Dekantieren

Dekantieren nennt man das Umgiessen von der Originalflasche in eine Karaffe. In der Karaffe kann der Wein mehr Sauerstoff aufnehmen und sein volles Bouquet entfalten.

Junge Weine

Junge Weine leben von ihrer Frucht und sollten nicht dekantiert werden, denn durch den Sauerstoffeinfluss könnte der Wein seine Frucht verlieren.

Reife Weine

Bei Weinen in der Reifephase hängt die Dekantier-Dauer stark vom jeweiligen Wein ab. Das Spektrum reicht dabei von ein paar Minuten bis zu mehreren Stunden. Als Faustregel gilt: Je weiter der Wein von seiner Genussreife entfernt ist, desto länger ist er zu dekantieren.

Voll ausgereifte Weine

Voll ausgereifte Weine dekantiert man in jedem Fall. Die Faustregel hier: 10 Minuten vor dem Degustieren dekantieren.